EFT-Klopfakupressur

Die Emotional Freedom Techniques (EFT) ist eine hoch wirksame Energietechnik, mit der man fast alle Arten von psychischen Belastungen, aber auch eine Vielzahl physischen Beschwerden lindern oder sogar heilen kann. Es werden bestimmte Körperpunkte abgeklopft, die auf den 12 Hauptmeridianen (Energieleitbahnen) des Körpers liegen. Während des Klopfens werden gezielte Suggestionen eingesetzt, die auf die individuellen Beschwerden oder Belastungen des Patienten zugeschnitten sind. Durch die Stimmulierung der Meridiane wird der gesamte Energiefluss des Körpers angeregt und somit die Voraussetzung zur Regulation geschaffen. Das Einsatzgebiet der EFT-Klopfakupressur ist sehr weit gestreut, ganz gleich, ob es sich um Ängste, Depressionen, Schmerzen, Allergien etc. handelt.